Sonstiges

Pimp My Gnome

Wir wissen nicht wie lange der gute alte Zwerg schon in diesem Garten wohnt. Wortlos übernommen vom Vorbesitzer, blieben Alter, Herkunft und Name im Dunkeln. Nachdem ihm sein Plätzchen unterm Kirschbaum wegen radikalem Rückschnitt desselben zu ungemütlich wurde, ist er unter den Birnbaum gezogen. Fühlte sich aber auch dort, im vorderen Gartenteil den Blicken sämtlicher Passanten schutzlos ausgesetzt, nicht wirklich wohl.

Abhilfe konnte die Spraylust des hauseigenen Teenies schaffen. Im neuen farbenfrohen Hippsterlook zieht er nun voller Stolz alle Blicke auf sich:

Das unerwartete Interesse brachte einen weiteren, bis dato völlig unbekannten, Gartenbewohner zum Vorschein. Nennen wir ihn der Einfachheit halber Waldi. Während der letzten Monate unter dem dichten Laub einer kleinen Kletterrose verborgen, hat vielleicht auch der Rosenrost bedingte Blätterfall für sein plötzliches Erscheinen gesorgt…wer weiß, wer weiß. In jedem Fall freuen wir uns über den Neuzugang und rufen: „Willkommen im kleinen Horrorgarten“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.