Deutscher Gartenbuchpreis 2019 auf Schloss Dennenlohe: unser Buch "Blüten-Genuss für Tafel und Teller" wurde in der Kategorie bestes Gartenkochbuch prämiert
Lieblingsbücher

Deutscher Gartenbuchpreis 2019 – bestes Gartenkochbuch

Deutscher Gartenbuchpreis 2019 auf Schloss Dennenlohe: wir haben mit unserem Buch: “Blüten-Genuss für Tafel und Teller” in der Kategorie bestes Gartenkochbuch mitgemacht und einen Preis bekommen. 

Deutscher Gartenbuchpreis 2019 – wir haben gewonnen

Don’t charge a book by its cover – warum eigentlich nicht, fragen wir uns gerade? Unser Buch hat nämlich etwas Neues zum Anziehen bekommen. Eine schicke Banderole. Passt farblich ganz hervorragend zum Cover und macht richtig was her. Yeah! Yeah! Yeah!

Deutscher Gartenbuchpreis 2019 auf Schloss Dennenlohe: unser Buch "Blüten-Genuss für Tafel und Teller" wurde in der Kategorie bestes Gartenkochbuch prämiert

Man könnte fast meinen, das haben wir von Anfang an so geplant. Haben wir aber natürlich nicht und freuen uns daher umso mehr über die Auszeichnung in der Kategorie bestes Gartenkochbuch.

Die Preisverleihung – 15 minutes of fame

Für alle die gerne live bei der Preisverleihung dabei gewesen wären, haben wir hier ein kleines Video von unseren dreieinhalb Minuten Ruhm auf der Bühne. Laut Andy Warhol bleiben uns damit noch elfeinhalb Minuten für weitere Preise. Wir sind bereit  😉

Deutscher Gartenbuchpreis 2019 auf Schloss Dennenlohe: unser Buch "Blüten-Genuss für Tafel und Teller" wurde in der Kategorie bestes Gartenkochbuch prämiert
Deutscher Gartenbuchpreis 2019 auf Schloss Dennenlohe: unser Buch "Blüten-Genuss für Tafel und Teller" wurde in der Kategorie bestes Gartenkochbuch prämiert

Gruppenbild mit Damen, von links nach rechts: Sabine Freifrau von Süsskind, meine Wenigkeit, Hella Henkel vom Booms Verlag und  der Herr in der zweiten Reihe, Andreas Lauermann, seines Zeichens Ehemann und Fotograf.

Deutscher Gartenbuchpreis 2019 auf Schloss Dennenlohe

Der Deutsche Gartenbuchpreis wird seit 2006 in dem altehrwürdigen Schloss Dennenlohe vergeben. In zehn Kategorien werden die jeweils drei besten Gartenbücher der deutschen Buchlandschaft von einer hochkarätig besetzten Fachjury ausgezeichnet. Präsentiert wird das Ganze von der Firma STIHL, die darüberhinaus drei Bücher für außergewöhnliche Leistungen honoriert. Die Firma Dehner verleiht einen Sonderpreis für den Besten Einsteiger-Ratgeber und Schloss Dennenlohe sponsort das Beste Gartenphoto des Jahres.

Seit ein paar Jahren wird auch ein  Gartenblogger-Preis verliehen, den diesmal die liebe Caro von Hauptstadtgarten absolut verdient gewonnen hat. Darüber haben wir uns, neben der Freude über die eigene Auszeichnung, ganz besonders gefreut. Uns dünkt allerdings, die Veranstalter nehmen diesen Teil nicht ganz so ernst. Das ist schade und wird den Leistungen und der Vielfalt der deutschen Gartenblogger-Szene, die an dem Abend zahlreich vertreten war, nicht gerecht. Aber der adelige Nachwuchs steht bereits in den Startlöchern (es gab einen lustigen Gastauftritt einer aus England angereisten Tocher) und es ist zu hoffen, dass dieser eine höhere digitale Affinität aufweist.

Deutscher Gartenbuchpreis 2019 auf Schloss Dennenlohe: Caro von Hauptstadtgarten gewinnt den Gartenbloggerpreis
Deutscher Gartenbuchpreis 2019 auf Schloss Dennenlohe: die eingereichten Bücher füllen einen sehr langen Tisch

Der Abräumer des Abends

Zehn Kategorien, jeweils drei Bücher – da kommt ganz schön was zusammen. Am häufigsten auf der Bühne zu sehen war Dr. Martin Lind vom Haupt Verlag. Völlig verdient, denn der Schweizer Verlag macht einfach schöne und abgefahrene Bücher. Wer traut sich schon eine Monografie über Stachelbeeren zu verlegen? Ich finde das herrlich verrückt und werde gleich mal überlegen, ob ich nicht noch einen Platz für ein paar Stachelbeersträucher im Garten finde. Das Buch Tomatenlust, das an dem Abend gleich zwei Preise abgeräumt hat, liegt schon auf meinem Schreibtisch. Es ist großartig und ich werde demnächst darüber ausführlich berichten.

Eine ausführliche Gewinnerliste sparen wir uns. Die wird sicher in den nächsten Tagen auf der Seite von Schloss Dennenlohe und auf den Seiten der Sponsoren veröffentlicht. Wenn die Artikel darüber online sind werden wir dorthin verlinken.

Blüten-Genuss für Tafel und Teller bestellen

Für alle die jetzt gerne direkt unser frisch prämiertes Buch kaufen wollen, um es zum Beispiel in das Osternest einer geliebten Person zu legen. Oder um es einfach selbst zu behalten. Das ist möglich. Das ist sogar erwünscht. Schreibt uns einfach eine Mail an info@fraukundherrl.de . Bezahlt wird über Paypal. Das geht ganz einfach und schnell. Es fallen keine Versandkosten an. Ihr könnt eine Widmung bekommen und es gibt ein Päckchen Saatgut aus unserem Garten mit dazu. Was wollt Ihr mehr? :-)))

Selbstverständlich kann man das Buch auch über die ganz normalen Vertriebswege, beim Buchhändler um die Ecke, erstehen. Auch darüber freuen wir uns dann sehr.

Hier geht es zur ausführlichen Buchvorstellung: Blüten-Genuss für Tafel und Teller.

Deutscher Gartenbuchpreis 2019 auf Schloss Dennenlohe: unser Buch "Blüten-Genuss für Tafel und Teller" wurde in der Kategorie bestes Gartenkochbuch prämiert
  1. Avatar for Jana Männig

    Dieser Preis ist hochverdient! Allerherzlichsten Glückwunsch.
    LG
    Jana

    • Avatar for Die Gaertnerin
      Die Gaertnerin

      Liebe Jana,

      vielen lieben Dank. Wir freuen uns auch wirklich sehr über die Anerkennung.

      Liebe Grüße
      Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.