Logo

Der kleine Horrorgarten

Blumen, Kohl & Rock'n'Roll

Gartenrezepte-Challenge
Rezept Veranstaltungen

Die große Gartenrezepte-Challenge

Erntezeit. Yeah! Die Gemüsebeete quellen über. Tonnenweise Zucchini. Gurken bis zum Abwinken. Riesige Kohlköpfe. Aber was tun mit dem ganzen Grünzeug? Fragt ihr euch das auch manchmal? Also wir schon und deshalb haben wir uns etwas ausgedacht um diesem Problem zu begegnen. Die sensationellste, originellste, fabelhaftelste, horrorgartelste Gartenrezepte-Challenge.

Zu finden auf Instagram unter dem Hastig: #rezepterezepterömpömpömpöm
🌶🍆🥬🥕🥒🍅🥔🥦🌶🌶🍆🥬🥔🥦🌶🌶🍆🥬🥕🥒🍅🥔🥦🌶🍆🥬

Wie funktioniert die Gartenrezepte-Challenge?

Ganz einfach. Ihr postet eure liebsten Gartenrezepte auf Instagram, frei nach dem Motto geteilte Freud ist doppelte Freud. Wir legen einen drauf und gestalten am Ende ein Gartenrezepte-Challenge E-Book mit den gesammelten Werken, das wir dann auf dem Blog zum kostenlosen Download für euch bereitstellen.

Macht mit bei unserer Gartenrezepte-Challenge
Blumenkohl wird geerntet

Wenn wir es zeitlich schaffen (und das Gemüse in unserem Garten wächst), kochen wir einzelne Rezepte nach und fotografieren sie schick. Bitte schickt unbedingt auch Rezepte zum Haltbarmachen von Gemüsesorten die in Massen anfallen. Wir haben aktuell zum Beispiel fünf riesige Köpfe Wirsing zu verarbeiten und keine wirkliche Idee dazu.

Was meint ihr? Damit schlagen wir dem Sommerloch ein Schnippchen und haben immer lecker was auf dem Teller.

Alle, die nicht auf Instagram unterwegs sind, teilen uns einfach unter diesem Beitrag ihre Rezeptidee mit und schicken uns das Rezept dann mit Bild und Text per Mail (info/at/der-kleine-horror-garten.de). Wenn ihr einen eigenen Blog habt, könnt ihr auch dort posten und zu uns verlinken.

Selbstverständlich werden die Urheber der Rezepte in dem E-Book genannt und wenn ein Account vorhanden ist auch verlinkt.

Gibt es Regeln für die Teilnahme an der Challenge?

  • ihr müsst uns den Rezepttext und ein Bild (entweder vom fertigen Rezept oder einfach von den Zutaten oder der Ernte) per Mail schicken
  • Laufzeit der Challenge ist vom 1. bis zum 31. August
  • wenn ihr in das Gartenrezepte-Challenge E-Book wollt, müsst ihr natürlich damit einverstanden sein, dass wir euer Rezept dort abbilden

Das wars auch schon. Wir freuen uns auf eure Rezeptideen. Mögen sie zahlreich sein 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.